Containergebäude - Sanitäranlagen

Sanitärcontainer

ausgestattet mit Duschen, Toiletten, Urinalen, Handwaschbecken oder Ähnlichem. Diese sind nur noch mit Wasserzulauf und Abwasserablauf sowie mit Strom zu versorgen und dann sofort einsatzbereit.

Mobile Toiletten wurden bereits beim Woodstock-Festival eingesetzt. Einer Legende zufolge erfand 1973 Fred Edwards, amerikanischer Soldat, in Deutschland stationiert, die mobile Toilette. Er hatte keine Lust mehr, seine Notdurft bei Manövern in Gesellschaft seiner Kameraden verrichten zu müssen. Er bemängelte die fehlende Privatsphäre und fand es unzumutbar, mit den Gerüchen und Geräuschen der anderen konfrontiert zu werden. In seiner Garage schraubte er die mobile Version eines stillen Örtchens zusammen: ein Pissoir und eine Fallgrube mit Loch, die durch Bretter den Blicken der Öffentlichkeit entzogen wurde. Seine mobile Toilette war so erfolgreich, dass er das Militär verließ und sich in Deutschland ganz und gar der Produktion von Toiletteneinheiten widmete.

Größere Toilettencontainer enthalten im Regelfall einen kompletten Toilettenbereich einschließlich Waschbecken und sind nach Männern und Frauen getrennt. Hierbei handelt es sich teilweise um umgebaute Bauwagen, in welche Toiletten, Urinale und Waschbecken installiert wurden. Es gibt auch speziell für diesen Zweck gefertigte Container, die in unterschiedlichen Ausstattungsvarianten angeboten werden, um auch gehobenen Ansprüchen gerecht zu werden. Als Toiletten können sowohl Wasserklosetts als auch Chemie-Toiletten verwendet werden. Wasserklosetts haben den Nachteil, dass sie sowohl einen Frischwasseranschluss als auch einen Zugang zur Kanalisation benötigen; alternativ kann ein Fäkalientank unter den Sanitärcontainer gestellt werden. Toilettencontainer in einer neuen, modernen Ausführung sind fertig installiert und benötigen ausschließlich einen Wasserzu- und Abwasserablauf, sowie einen Stromanschluss. Heizung, Warmwasser und Entlüftung werden bereits werksseitig montiert.
Quelle: Wikipedia

AUSWEISDRUCKER

Tolle Designwände

Containerangebote

Tolle Designwände

Containersucher.com ohne Zusatzkosten mit Tracking und Cookies nutzen:

Wir übermitteln personenbezogene Daten an Drittanbieter, die uns helfen, unser Webangebot zu verbessern und zu finanzieren. In diesem Zusammenhang werden auch Nutzungsprofile (u.a. auf Basis von Cookie-IDs) gebildet und angereichert, auch außerhalb des EWR. Hierfür und um bestimmte Dienste zu nachfolgend aufgeführten Zwecken verwenden zu dürfen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Indem Sie "Alle akzeptieren" klicken, stimmen Sie diesen (jederzeit widerruflich) zu. Dies umfasst auch Ihre Einwilligung in die Übermittlung bestimmter personenbezogener Daten in Drittländer, u.a. die USA, nach Art. 49 (1) (a) DSGVO. Sie können dem Widersprechen in dem Sie "alle ablehnen" anklicken. Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen. Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen- und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen Fremdinhalte anzeigen (Soziale Netzwerke, Videos) Datenschutz